futur:plom
cine:tv:plom
kommentar:plom
reste:plom
Eines von mehreren
plomlompom-Projekten
Datenschutz-Erklärung
Impressum

cine:plom

Altes Kino: Filme. Neues Kino: Meme.
Über diese Seite

Notizen zu kulturellen Bespaßungen der Neuzeit von
Christian Heller a.k.a. plomlompom.

Orientierung

Neues Kino
Mem- & Internetkunst

Mission Statement

Altes Kino
Film & Fernsehen

Titel A-Z
Aktuelles TV-Programm

Abonnement

Letzte Kommentare

Die Meriten von "Family Guy", mit einem Exkurs zur Gestrigkeit der "Simpsons" (14)
     Gerrit Jessen, jörn Hendrik Ast, Christian, ...

Wieder Jeremy Irons und Drachen (5)
     tester, tester, rrho, ...

Vortrag: Das egoistische Mem. Die Kultur der Internet-Meme (10)
     Christian, Christian, Lena Waider, ...

Blogroll

Lizenz

Für alle von mir verfassten Texte auf dieser Seite gilt folgende Lizenz:

Creative Commons License

Partnerschaften

Werbung

   

Berlinale 2006 #33 / Schuss!

Schuss!
Frankreich 2005, Nicolas Rey, 123 Minuten.

Äh, ja. Zwei Stunden lang sieht man einen Wintersportort, viel Schnee und Skifahrerei in 16mm ausgefranstester Materialästhetik, mit niedriger Framerate, während auf der Tonspur die Geschichte der Aluminiumproduktion und überhaupt der ganzen Weltwirtschaft im 20. Jahrhundert verhandelt wird, zwischengeschaltet Briefe / Verwaltungsakte zum Wintersportort, alle diese Elemente in immer wiederkehrender Folge als Unterelemente einer größeren, nicht chronologisch angeordneten Kapitelstruktur.

Der richtige Film, wenn man wie ich leicht von Müdigkeit betäubt im Sessel sitzt und sich vor allem am Anfang regelrecht durchquälen muss, bis einem dann plötzlich die Erleuchtung kommt, man hellwach ist und alles ausgesprochen interessant und aufregend findet. Etwas Masochismus ist schon nötig, aber mit den richtigen Rezeptions-Voraussetzungen durchaus ein spannendes Experimental-Werk.

Monday February 20, 2006

Werbung

Kommentarfunktion für diesen Artikel geschlossen.